Fischaugen und Panoramen

So, wie Anfang November geschrieben, versuchte ich meine Panoramen virtuell begehbar zu machen,was mir, denke ich, gelungen ist. Dank Pano2VR kann man sich jetzt in den Bildern bewegen. Eine virtuelle Tour ist das nächste Experiment, dazu brauch ich aber noch mehr Bilder.

[ggpkg id=1491]

ACHTUNG! Um alle Daten zu lesen, werden mehr als 20 MB geladen. Die Panoramen sind dann doch etwas größer.

Frank Laue

Author: Frank Laue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2018 fotogourmet.de
top